Hier finden Sie aktuelle und regelmäßige Veranstaltungen rund um das Dorfmuseum Dietersweiler.

Unsere regelmäßigen Veranstaltungen umfassen das Museumsfest, welches zweimal im Jahr stattfindet und die Adventsfeier an jedem 2. Freitag im Advent.

Zeittafeln

Graphisch und tabellarisch werden Ihnen Abläufe der Geschichte Dietersweilers dargestellt.

Deichsel

Hier sehen Sie die historische Zugvorrichtung eines gezogenen Fahrzeuges.

Kaffeezeit

Am gedeckten Kaffetisch fand sich zu früheren Zeiten die gesamte Familie ein.

Museumsstube

Der Esstisch war der Teffpunkt für die ganze Familie.

Schule

Historisches Klassenzimmer mit Schulbank aus der Dorfschule.

Die Schreinerei

Der Schreiner bearbeitete schon damals, ohne die Hilfe moderner Maschinen, Holz zu Möbelstücken und anderen Gebrauchsgegenständen.

Schmiede

In der Werkstatt des Schmieds wurden Metalle bearbeitet.

Pflüge

Hier sehen Sie eine Sammlung originaler Pflüge, wie sie früher zur Arbeit auf dem Feld eingesetzt wurden.

Küferei

In der Werkstatt des Küfers (früher auch Böttcher genannt) wurden Behälter und Gefäße aus Holz hergestellt.

Küche

Die Küche war in alten Zeiten der Arbeitsplatz der Hausfrau und Mutter.